Downloads

Mieter-Selbstauskunft

Die Mieter-Selbstauskunft muss vollständig ausgefüllt mit sämtlichen Anhängen (Kopie des Arbeitsvertrages, Lohnnachweise der letzten drei Monate, Schufa-Dokument) an den Makler gesendet werden.

Diese dient dem Vermieter, sich für einen Mietinteressenten zu entscheiden und ist somit auch Grundlage eines Mietvertrages. Unvollständig ausgefüllte Mieter-Selbstauskünfte führen zu unerwünschten Verzögerungen und Rückfragen.

Mieter-Selbstauskunft

SCHUFA

Das unterzeichnete Schufa-Dokument ist dem Makler mit der Mieter-Selbstauskunft zu zusenden. Es berechtigt den Makler zur Einholung einer Schufa-Auskunft über den Mietinteressenten.

SCHUFA

Suchauftrag mit Widerrufsbelehrung (Bestellerprinzip)

Der Suchauftrag ist für Mietinteressenten, die eine kostenpflichtige (bei Vertragsabschluss) Objektsuche beauftragen möchten.  

Suchauftrag 

Vermieterbescheinigung

Die Vermieterbescheinigung ist seit dem 1. November 2015 für Sie als Vermieter Pflicht.
Sie ist bei Ein- und Auszug der Mieter innerhalb von zwei Wochen auszustellen.

Vermieterbescheinigung