EnEV 2014 Energieausweise für Immobilien sind Pflicht

Am 1. Mai 2014 ist die neue EnEV (Energieeinsparverordnung) in Kraft getreten. 

Vor allem Sie als Vermieter oder Verkäufer müssen sich mit den neuen Regeln vertraut machen. Denn das Gesetz bringt einige Neuerungen mit sich, die für Sie als Eigentümer wichtig sind. 

Das müssen Sie beachten: 

In jeder Anzeige zum Verkauf oder zur Vermietung müssen Sie folgendes angeben:

  1. Das Baujahr nach Angabe im Energiepass
  2. Den Primärenergieträger
  3. Den Energiekennwert und die Art des Energieausweises (Bedarf oder Verbrauch) 
  4. Zusätzlich müssen Sie die Energieeffzienzklasse ausweisen, wenn der Pass nach dem 1. Mai 2014 ausgestellt ist.

Wenn Sie den Energiepass nicht in Ihr Inserat aufnehmen, kann ein erhebliches Bußgeld drohen. 

Sprechen Sie mich einfach darauf an. Ich erstelle gerne einen Energieausweis für Ihre Immobilie*

*Bei Erteilung eines Makler-Alleinauftrages